Bereitschaft Rohrdorf

Bayerisches Rotes Kreuz

Im Rahmen der Breitenausbildung werden unsere Mitbürgerinnen und -bürger auf Notsituationen vorbereitet, um effektive Erste Hilfe leisten zu können. Dieser wichtigen Aufgabe des Roten Kreuzes haben wir uns auch zugewandt und bieten Erste Hilfe Kurse (8 UE / 16 UE), Erste Hilfe Trainings / Auffrischungen und Schulungen zur Anwendung des AED (Automatischer Externer Defibrillator) an. Neben den offenen Kursen mit einzelner Anmeldung der Teilnehmer/innen, bieten wir diese Kurse auch für geschlossene Gruppen (z.B. Firmen, Schulen, Vereine) an.

Um solche Kurse leiten zu dürfen, müssen folgende Ausbildungen durchlaufen werden:

  1. Erste Hilfe Kurs
  2. Sanitätskurs
  3. Lehrgang „Methodik und Didaktik“
  4. Lehrgang „Fachdidaktik Erste Hilfe“

Zwischen Methodik und Didaktik und der Fachdidaktik wird ein „Praktikum“, das Hospitieren durchlaufen. Jede Ausbilderin und Ausbilder bildet sich jährlich mit mindestens 8 UE fort, um auf dem aktuellen Wissenstand zu bleiben.